Expander für den optimierten Dämmraum

Sparrenexpander, Bodentaschen

Erfindungsreichtum zeichnet diese Produktreihe aus.
Die Sparren im Altbau sind immer zu dünn, um Platz für die erforderliche Dämmstärke zu bieten. Dazu kommt, dass sie oft nicht gerade und unterschiedlich dimensioniert sind, Rundungen aufweisen oder gerissen sind. Das Ausrichten der Sparren, um eine exakte Unterkonstruktion zu erhalten, ist äußerst zeit und damit kostenintensiv.

Die Dämmung der obersten Geschoßdecke

Dämmstreifen auslegen – Sparrenexpander einstecken – fertig!

8-4_sparrenexpander_daemmstreifen.jpg

Ein großes Potential zur Energieeinsparung liegt in der Dämmung von Beton- und Holzbalkendecken im unbeheizten Dachraum. Mit dem hier vorgestellten System wird eine wirtschaftliche Lösung angeboten, die den Einsatz von nicht druckbelastbaren Dämmstoffen in Verbindung mit einem Fußboden z.B. aus Verlegeplatten ermöglicht: Die Dämmung der oberen Geschossdecke mit oberseitiger Abdeckung durch Verlegeplatten.

Bilder: Hufer